Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Pferde

Neu in unserer Herde ist die 7 jährige "Dama". Superfreundlich und sicher läuft sie mit ihm Team und ist eine echte Bereicherung.Neu in unserer Herde ist die 7 jährige "Dama". Superfreundlich und sicher läuft sie mit ihm Team und ist eine echte Bereicherung.

Remény (ung. für Hoffnung) ist  unsere kleinste Stute. Sie ist im Gelände sehr erfahren und brav. Sie läßt sich durch nichts erschrecken, kann aber, wenn´s erwünscht ist, auch mal "Gas geben".  Remény (ung. für Hoffnung) ist unsere kleinste Stute. Sie ist im Gelände sehr erfahren und brav. Sie läßt sich durch nichts erschrecken, kann aber, wenn´s erwünscht ist, auch mal "Gas geben".

Bogi ist die Größte im Team, aber auch die Sensibelste. Ihre weichen und raumgreifende Gänge sind ein Traum und perfekt für die Weiten der Puszta.Bogi ist die Größte im Team, aber auch die Sensibelste. Ihre weichen und raumgreifende Gänge sind ein Traum und perfekt für die Weiten der Puszta.

Mandula, heißt offiziell Lady Blue und sollte ihrer Abstammung nach ein Springfpferd sein. Zum unserem Glück sprang sie dem Vorbesitzer nicht hoch genug und wir konnten sie 2018 kaufen.Sie ist unheimlich bequem, hoch motiviert und sehr feinfühlig. Einfach Reitgenuß pur.Mandula, heißt offiziell Lady Blue und sollte ihrer Abstammung nach ein Springfpferd sein. Zum unserem Glück sprang sie dem Vorbesitzer nicht hoch genug und wir konnten sie 2018 kaufen.Sie ist unheimlich bequem, hoch motiviert und sehr feinfühlig. Einfach Reitgenuß pur.Fanni ist 2009 bei uns geboren und geht seit 2012 auf "Tour" mit den Gästen. Sie reagiertauf feinste Hilfen mit Gewicht und Schenkel und braucht kaum Zügeleinwirkung. So läßt sich die Natur genießen.Fanni ist 2009 bei uns geboren und geht seit 2012 auf "Tour" mit den Gästen. Sie reagiertauf feinste Hilfen mit Gewicht und Schenkel und braucht kaum Zügeleinwirkung. So läßt sich die Natur genießen.

 

Links seht ihr Jill auf Toni und Rechts sitzt Marie-Lena auf Sejke.Links seht ihr Jill auf Toni und Rechts sitzt Marie-Lena auf Sejke.

 

Zsolti unser Esel ist ein wichtiger Bestandteil in der Herde. Er hält alle auf Trab und ist Araberstute Zasou´s größter Verehrer.

Kater "Tom" liegt meistens faul rum und lässt sich gerne streicheln. Die Katze "Biene" dagegen ist eher etwas scheuer aber fleissiger beim Mäuse fangen.Kater "Tom" liegt meistens faul rum und lässt sich gerne streicheln. Die Katze "Biene" dagegen ist eher etwas scheuer aber fleissiger beim Mäuse fangen.

Unsere Hundemeute von links: Fritzle
ist eher zurückhaltend aber immer hungrig. Fine der "Wirbelwind" spielt den ganzen Tag. Pauli ist Weltmeister im kläffen und freut sich auf eure Streicheleinheiten.  Unsere Hundemeute von links: Fritzle ist eher zurückhaltend aber immer hungrig. Fine der "Wirbelwind" spielt den ganzen Tag. Pauli ist Weltmeister im kläffen und freut sich auf eure Streicheleinheiten.

Die Hühnerschar sorgt für täglich frische Frühstückseier.Die Hühnerschar sorgt für täglich frische Frühstückseier.